Stummfilm der Woche 29/2008: Bühler Jahreschroniken

Und wieder eine Woche, bei der ich mit dem Stummfilm der Woche zu spät bin. In Anbetracht des warmen Wetters zieht es mich mit der Wahl des Stummfilm der Woche ins Freie – hoffen wir, das das Wetter mitmacht.

Ich entscheide mich für den 18. Juli auf dem Europaplatz in Bühl. Im Rahmen des Bühler Kultursommer werden von Klaus Martin Kühn am Klavier begleitet und von Michael Rumpf kommentiert Begebenheiten von vor 30, 40 und 50 Jahren gezeigt. Auch wenn ich keinen persönlichen Bezug zu Bühl habe, gefäält mir die Idee, wenn auf diese Weise ein Einblick in die Stadtgeschichte gegeben wird.


Der Stummfilm der Woche ist eine rein subjektiv gewählte Veranstaltung. Weitere Stummfilm­termine der Kalender­woche 29/2008 gibt es bei Stummfilm.info.

Verwandte Artikel

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort