Mit ‘Frank Strobel’ getaggte Artikel

Frank Strobel-Artikel in der Wirtschaftswoche

Dienstag, 21. Oktober 2008

In der Wirtschaftswoche gibt es unter dem Titel Großes Kino: Stummfilm-Konzerte neu entdeckt einen Stummfilmartikel über Frank Strobel und seine Arbeit.

Im Kino liegt die Zukunft der Musik

Dienstag, 26. August 2008

Kurze Information auf die Schnelle:
Welt.de hat einen Artikel veröffenlticht über Frank Strobel, Filmmusik und Stummfilmbegleitung.

Mehr bei Welt.de: Im Kino liegt die Zukunft der Musik

Stummfilm der Woche 31/2008: Metropolis in Esslingen

Sonntag, 27. Juli 2008

Mein Stummfilm dieser Woche liegt schon lange fest: Metropolis beim Kino auf der Burg in Esslingen, Veranstaltet vom kommunalen Kino Esslingen.

Die Open Air Veranstaltung in der Esslinger Burg wird live von Piere Oser und Frank Strobel an zwei Flügeln mit der Originalmusik von Gottfried Huppertz in einer Bearbeitung von Frank Strobel begleitet.

Ich hoffe das Wetter spielt mit und die Veranstaltung ist nicht verregnet. Gespannt bin ich auf auf die dann dritte Vertonung des Filmes die ich dieses Jahr zu hören bekomme.

(weiterlesen…)

Strobel-Interview in der Frankfurter Rundschau

Donnerstag, 24. Juli 2008

Die Frankfurter Rundschau hat im Internet ein Gespräch mit Dirigent Frank Strobel über Filmmusik und die Kino-Musik-Kultur der Stummfilmzeit veröffentlicht.

Der Beitrag ist auch gerade für jemand interessant, der sich für die Technik der Stummfilmbegleitung mit Orchester interessiert.

Stummfilm der Woche 23/2008: Ein italienischer Strohhut in Erfurt

Sonntag, 01. Juni 2008

Mein Stummfilm der Woche führt dieses mal in das Theater in Erfurt. Kommenden Freitag begleitet das Philharmonisches Orchester Erfurt unter der Leitung von Frank Strobel René Clairs Ein italienischer Strohhut.

Die Wahl fiel auf diesen Film, weil ich jetzt schon länger keinen Stumm­film mit Orchester­begleitung gesehen habe und René Clair mit diesem Film eine wunderhübsche leichte Komödie drehte, die einem einen vergüglichen Abend bereiten kann.

(weiterlesen…)

Charlie Chaplins Enkel in Hamburg

Montag, 05. Mai 2008

Am kommenden Donnerstag, dem 8. Mai 2008 werden in der Ham­burger Laeiszhalle zwei Stummfilme von Charles Chaplin auf­geführt. Begleitet werden die Filme von den Hamburger Symphoniker unter der Leitung von Frank Strobel.

Wie Welt.de berichtet, gibt es ein einführendes Gespräch mit Charly Sistovaris Chaplin der über seinen Großvater Charlie Chaplin sprechen wird.

Metropolis, Metropolis und Metropolis

Montag, 24. März 2008

Schon seit längerem freue ich mich auf eine Metropolis-Vorstellung in Kirchheim/Teck am 18. April. Harry Kulzer führt dort seine Neu­vertonung unter dem Motto Metropolis.Live im Club Bastion auf.

Mit großer Freude entdeckte ich dann kürzlich auf Frank Strobels Internetsite eine Terminankündigung einer Metropolis-Vorführung beim Kino auf der Burg in Esslingen:

31. Juli 2008, Burg Esslingen:
Metropolis, Stummfilm von Fritz Lang (Deutschland 1926), Aufführung der Originalmusik in einer Bearbeitung für zwei Klaviere, Ausführende: Pierre Oser und Frank Strobel

Der Film wurde in dieser Besetzung schon auf den Stummfilmtagen 1999 in Erlangen gespielt.

Und jetzt bekam ich eine Ankündigung der Uraufführung einer Metropolis-Live-Vertonung von Antonio Bras am 12. April 2008 im Pavillon in Sindelfingen. Antonio Bras setzt bei seiner DJing-Live-Performance eine Kombination unterschiedlicher Musiktechniken ein. Musik verschiedener Stile wird angespielt, verfremdet und mit live erzeugten elektronischen Klängen und Kompositionen überlagert.

Mal schauen wieviele Metropolis-Vorstellungen ich demnächst besuchen werde ;)

Stummfilm der Woche 12/2008: Circus in München

Sonntag, 16. März 2008


Mein Stummfilm der Woche ist Chaplins Circus in der Philharmonie München am 19.3.2008. Es handelt sich um eine Aufführung der Originalmusiken von Charles Chaplin durch das Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Frank Strobel.

Grund meiner Wahl: Ich habe schon lange keinen Chaplin gesehen und noch nie einen Chaplin-Film mit Live-Orchester.

(weiterlesen…)