Mit ‘Fußball’ getaggte Artikel

Fußball-EM-Finale

Dienstag, 01. Juli 2008

Wie schon einmal angekündigt begleitete Stephan von Bothmer das EM-Finale an der Orgel.

In der taz ist dazu ein Artikel Traurig, aber schön erschienen.

Nett ist ja die Idee für jedes Tor eine Kerze anzuzünden. So kann man immer den aktuellen Satnd sehen. Und es darf keine Elfmeter geben, sonst müssen wir Teelichter aufbauen.. Na, davor blieben wir ja verschont ;)

Stummfilm der Woche 24/2008: Niederlande – Frankreich

Sonntag, 08. Juni 2008

Mein Stummfilm der Woche ist diesmal kein Stummfilm, sondern ein EM-Spiel, aber ein ganz besonderes. Das EM-Fußballspiel Niederlande – Frankreich am 13. Juni wird in der Emmaus-Kirche in Berlin auf eine Leinwand projeziert und live an der Orgel begleitet.

Die Vorstellung findet dann mit dem EM-Finale eine Fortsetzung.

(weiterlesen…)

Fußball-EM und Stummfilme

Montag, 19. Mai 2008

Die Fußball-EM steht demnächst an und auch die Stummfilmszene kann sich nicht ganz der Fußballeuphorie erwehren.

Am 1. Juni begleitet Gerhard Gruber in den Breitenseer Lichtspiele (Wien) den Film Die elf Teufel . Der Film ist auch durchaus für Nicht-Fußballfans gut anschaubar, ich selbst konnte den Film 2006 in Erlangen schon einmal sehen und war begeistert. Es war allerdings damals auch eine sehr lustige Veranstaltung. Neben der Musik­begleitung wurden die Spielszenen live von dem Sportreporter Günther Koch eingesprochen. Es war sehr amüsant, zumal man so auch mitbekam, wie die Spielszenen aus verschiedenen Spielen zusammengeschnitten wurden.

Aber der eigentliche Höhepunkt der diesjährigen Fußball-EM findet für Stummfilmfans wohl in Berlin statt. Stephan v. Bothmer begleitet am 13. Juni das Vorrundenspiel Niederlande – Frankreich und am 29. Juni das Finalspiel live an der Orgel.

Stummfilm der Woche 15/2007: Blackmail (Erpressung)

Sonntag, 08. April 2007

Mein Stummfilm dieser Woche ist Alfred Hitchcocks letzter Stummfilm, live in Pforzheim begleitet durch die Karlsruher Musikgruppe Gruppe jung+.

Die Entscheidung fiel mir nicht leicht, sie stand in Konkurrenz zu Nosferatu in Saarbrücken (grosses Orchester) und eine Stummfilmvertonung mit Bert the Juggler in Leipzig (bisher leider ohne nähere Angaben).

Aber die Beschreibung des Orchester jung+ hat mich dazu bewogen die Veranstaltung in Pforzheim auszuwählen. Zum einen mag ich Jazz, zum Anderen finde ich die Idee, während der Fußball-WM ein Spiel musikalisch zu kommentieren nett.

Samstag, 14. April 2007, 20:00, Kommunales Kino Pforzheim: Blackmail

Allen Beteiligten und Besuchern wünsche ich viel Spaß.

(weiterlesen…)