Mit ‘Münster’ getaggte Artikel

Veranstaltungstipp: ‘Chang’ im Elefantenhaus

Mittwoch, 13. Mai 2009

Am kommenden Freitag (15. Mai) zeigt „Die Linse“ im Elefantenhaus des Allwetterzoo Münster den halbdokumentarischer Abenteuerfilm
Chang, a Drama of the Wilderness“.

Die Aufnahmen für die Geschichte wurden 1927 von Merian C. Cooper und Ernest B. Schoedsack im Dschungel von Nord-Siam (heute Thailand) gedreht. Dramatischer Höhepunkt ist die Stampede einer Elefantenherde mitten durch ein Dorf im Dschungel.

Ein spannender Film und durch die Wahl sicherlich auch ein schönes Event. Ob die Elefanten mitschauen dürfen?

Mehr zum Film und der Veranstaltung gibts bei www.echo-muenster.de.

Stummfilm der Woche 27/2008: La Passion de Jeanne d’Arc im Herforder Münster

Sonntag, 29. Juni 2008

Mein Stummfilm der Woche findet diesmal im Rahmen des Herforder Orgelsommer vom 29.6. bis zum 24.08.08 statt.

Am 4. Juli wird der Film La Passion de Jeanne d’Arc durch den Würzburger Organisten Stefan Schmidt auf der großen Orgel des Herforder Münsters begleitet. Grund meiner Wahl ist das Instrument und der Aufführungsort. Eine Orgel in einer Kirche hat einfach eine kaum zu vergleichende Mächtigkeit.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 49/2007: Korkein Voitto in Münster

Montag, 03. Dezember 2007

Mein Stummfilm dieser Woche ist Korkein Voitto, gezeigt am kommenden Donnerstag dem 6. Dezember 2007 im Cinema in Münster. Der finnischer Spionagethriller aus dem Jahr 1929 von Carl von Haartman wird live von Resonator begleitet.

Der Grund meiner Wahl? Ich hab noch nie einen finnischen Stummfilm gesehen. Vielleicht wäre es ja ein Anreiz sich das einzige mir bekannte Stummfilmfestival Finnlands, dem Mykkäelokuvafestivaalit in Forssa, näher anzusehen.
(weiterlesen…)