Mit ‘Okto.tv’ getaggte Artikel

Faszination Filmarchivierung bei Okto.tv

Sonntag, 03. Juni 2007

Heute abend hat Robert Buchschwenter auf Oktoskop Thomas Ballhausen vom Filmarchiv Austria zu Gast. Im Studiogespräch widmen sich die beiden Filmexperten den frühen Stummfilmen aus Österreich. Gezeigt werden Ausschnitte aus mehreren Werken, darunter auch aus dem Stummfilm „Cafe Elektric“, in dem Marlene Dietrich in ihrer allerersten Rolle zu sehen ist.

Oktoskop ist ein wöchentliches Filmvermittlungsformat auf dem Wiener Kabelsender Okto.tv, der auch als Webstream abgerufen werden kann. Hinweise zum Empfang gibt es bei Okto.tv.

Faszination Filmarchivierung wird heute am 3. Juni 2007 20:00 gezeigt, die Sendung wird am 10. Juni um 21:20 Uhr wiederholt.