Mit ‘Panzerkreuzer Potemkin’ getaggte Artikel

Wiederholung Panzerkreuzer Potemkin

Samstag, 16. Mai 2009


Wer am Montag, den 27.04 den FIlmklassiker Panzerkreuzer Potemkin auf ARTE verpasst hat bekommt heute Nacht nochmal eine Chance den Film zu sehen oder aufzunehmen:

Um 3.00 Uhr wird der Film auf Arte wiederholt.

Panzerkreuzer Potemkin auf Arte

Sonntag, 26. April 2009


Auf die schnelle ein Terminhinweis: Kommenden Montag, den 27.04 kommt um 23:45 auf ARTE der FIlmklassiker Panzerkreuzer Potemkin.

Am Sonntag 17. Mai wirde der Film um 3.00 Uhr wiederholt.

Stummfilmtage Stuttgart

Mittwoch, 05. November 2008

Kaum hat man mal keine Zeit – schon hat es Stummfilme bei sich ums Eck. Mit Müh und Not konnte ich mir Zeit freischaufeln um vergangenen Sonntag in der Johanneskirche in Esslingen in Der Golem, wie er in die Welt kam zu gehen, jetzt bin ich über Trueten.de auf weitere Termine in Stuttgart gestossen:

Gestern lief im Stuttgarter Merlin unter dem Motto Meidet den Tonfilm, Stummfilmtage im Merlin der russische Stummfilmklassiker Panzerkreuzer Potemkin. Und der Film wird die folgenden drei Dienstage wiederholt! Und ich kann jetzt schauen, wie ich die Möglichkeit finde mir den Film an­zu­sehen.

Der Eintritt ist frei, zur Musikbegleitung habe ich noch keine Informationen.

Nachtrag
Wenn man sich das PDF-Programm ansieht ändert sich das Programm, Panzerkreuzer Potemkin wird nur einmal gezeigt. Für die folgenden Dienstage gibt es:

  • Dienstag, 11.11. 20:00 Uhr: Metropolis
  • Dienstag, 18.11. 20:00 Uhr: Das Cabinet des Dr. Caligari
  • Dienstag, 25.11. 20:00 Uhr: Die Weiße Hölle vom Piz Palü

Stummfilm der Woche 36/2008: Panzerkreuzer Potemkin in Schweighofen

Sonntag, 31. August 2008

Für diese Woche habe ich mal wieder Probleme einen Stummfilm der Woche festzulegen. Zum einen ist der “Laster der Nacht” unterwegs (da folgt demnächst noch ein kleiner Artikel), zum anderen beginnen in München die internationalen Stummfilmtage mit Höhepunkten des Bonner Sommerkinos.

Aber mein Stummfilm der Woche führt am 5. September 2008 zum von Chris Jarret begleiteten Panzerkreuzer Potemkin nach Schweighofen. Grund meiner Wahl ist der Film, den ich leider immer noch nicht gesehen habe, zum anderen der Musiker dessen Tonbeispiele sich schonmal vielversprechend anhören.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 28/2008: Panzerkreuzer Potemkin in Chemnitz

Sonntag, 06. Juli 2008


Mein Stummfilm der Woche ist diese Woche Panzerkreuzer Potemkin in der Aktienspinnerei in Chemnitz. Der Film wird kommenden Samstag live von Peter Koch begleitet.

Grund meiner Wahl ist der Film. Ich muss gestehen, ich bin bisher noch nicht dazu gekommen dieses Werk von Sergei Eisenstein zu sehen. Ich habe schon gutes und schlechtes gehört und würde mir gerne mal ein eigenes Bild davon machen.

(weiterlesen…)

Diverses: Panzerkreuzer Potemkin, Metrocine und Pinguine

Donnerstag, 17. Januar 2008

Und mal wieder eine kleine Sammlung von Kurzmitteilungen:

Panzerkreuzer Potemkin
Der Blog Über-Setzer-Logbuch hat einen ausführlichen Blogbeitrag zu Sergei Eisensteins Films geschrieben.

Neue Website: www.metrocine.de
Das Duo Metrocine mit Dorothee Haddenbruch und Katharina Stashik hat eine eigene Internetsite:
www.metrocine.de (und auf Stummfilm.info eine eigene Profilseite).

Pinguine, aber kein Stummfilm
Für eine neue Blogartikelreihe schaue ich zur Zeit etwas Archive.org durch.
Dort fand ich einen kleinen Film bei dem ich sofort an verschiedene Pinguinfans unter meinen Bekannten denken mußte. Peeping Penguins ist einfach süß.

Das letzte Stummfilmfestval 2007

Samstag, 15. Dezember 2007

Die Karlsruher Stummfilmtage finden gewöhnlich jedes Jahr im November statt. Weil ein Veranstaltungsort aber ein 10-Jahresjubiläum feierte und die erfolgreiche Kooperation fortgesetzt werden soll, wurden die 6. Stummfilmtage Karlsruhe in den Januar 2008 verschoben. Damit sind die 6. Karlsruher Stummfilmtage vom 10. – 13. Januar 2008 das letzte Stummfilmfestival in 2007!

Die Stummfilmtage stehen unter dem Motto 1925 – Ein Jahr im Kino. Gezeigt werden Filme aus dem Jahr 1925: Der letzte Mann (Murnau), Die Abenteuer des Prinzen Achmed (Lotte Reiniger), The Big Parade (King Vidor), Panzerkreuzer Potemkin (Eisenstein), Varieté, Kinder­gesichter/Visage d’enfants (Feyder), Lady Windermeres Fächer (Lubitsch). Mehr zur Auswahl der Filme finden sich bei der Einführung in das Programm.

Mehr zum Festival unter:

Die folgenden Stummfilmtage sollen wieder im November (also im November 2008) stattfinden.

Arte mit neuem Abendprogramm

Dienstag, 20. November 2007

Gerade bei TVmatrix entdeckt: ARTE baut 2008 sein Abendprogramm um.

Für uns Stummfilm-Liebhaber interessant:

Einmal im Monat dürfen sich die Zuschauer montags um 23:45 Uhr über Stummfilme, wie z.B. “Salome” freuen.


Nachtrag: Die ersten Termine sind bekannt.
(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 37/2007: Panzerkreuzer Potemkin in Hamburg

Sonntag, 09. September 2007

Mein Stummfilm der Woche ist diesmal Panzerkreuzer Potemkin im Harburger Binnenhafen in Hamburg, live begleitet von Tuten und Blasen.

Grund meiner Wahl ist die musikalische Begleitung durch ein Blasorchester. Es ist eher eine Seltenheit, das Stummfilme mit Blasmusik begleitet werden, und bisher war noch jedes Filmkonzert das ich mit Blasmusikern erlebt habe ein gelungenes Konzert.

Die Veranstaltung findet am 14. September 2007 um 20:30 statt.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 30/2007: Panzerkreuzer Potemkin in Jena

Sonntag, 22. Juli 2007

Mein Stummfilm dieser Woche ist Panzerkreuzer Potemkin in Jena am kommenden Dienstag.

Ich muß bekennen, ich hatte bisher noch keine Gelegenheit dieses so viel gelobte Werk Eisensteins bewundern zu können. Deshalb viel mit die Wahl zum Stummfilm der Woche nicht schwer. Zumal es mit der Wahl dr Instrumente (Saxophone, Querflöte, Klarinette, Schlagzeug, Klavier und Kontrabass) eine interessante Vertonung verspricht.

(weiterlesen…)