Mit ‘Stummfilm der Woche’ getaggte Artikel

Stummfilm der Woche? Menschen am Sonntag in der Schaubühne Lindenfels

Donnerstag, 26. Juni 2008

Wie es vieleicht schon auffiel, gibt es diese Woche keinen Stummfilm der Woche – was jetzt nicht daran liegt das es nichts gibt, aber ich bin nicht dazu gekommen etwas auszuwählen.

Dann schiebe ich das jetzt mal nach: Menschen am Sonntag am Samstag, 28. Juni 2008, 20:00 in der Schaubühne Lindenfels in Leipzig.

Neben dem Hauptfilm Menschen am Sonntag werden verschollene Stummfilm­aufnahmen, erste Bilder aus Berlin u. Jonglage, ein Kurzfilm in drei musikalischen Interpretationen gezeigt.

Die Filme werden von den drei DJs Bert the Juggler, D’dread und D Boy begleitet. Grund meiner Wahl ist ist eben die Ver­gleichs­möglichkeit verschiedener Stumm­film­vertonungen – ein Thema das mich sehr fasziniert.

Zu der Veranstaltung hat es bei mephisto9.76 inzwischen einen Beitrag Stummfilm elektrisiert

Und da die Schaubühne Lindenfels in Leipzig in letzter Zeit soviel Stummfilmveranstaltungen hatte, hat sie jetzt eine eigene Seite beu Stummfilm.info bekommen.

Stummfilm der Woche 9/2008: Die schwarze Kugel und Der geheimnisvolle Klub in Karlsruhe

Sonntag, 24. Februar 2008

Mein Stummfilm der Woche führt diesmal nach Karlsruhe in die Kinemathek. Am 28.2. Begleitet Günther Buchwald zwei Filme aus dem Jahr 1913.

Die Wahl fiel auf diese Veranstaltung, da ich die Idee zwei Filme nicht thematisch, sondern nach Produktionsjahr zu kombinieren ganz nett, und dann spielt noch Günther Buchwald

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 4/2008: Safety Last in Berlin

Sonntag, 20. Januar 2008

Ein Höhepunkt der kommenden Stummfilmwoche sind sicherlich die am Donnerstag beginnenden Stummfilmtage in Erlangen, aber auch in Heidelberg und Wels beginnen Festivals.

Als Stummfilm der Woche wähle ich mir aber einen Film außerhalb der Festivals. Im Rahmen der Lange Nacht der Museen wird im Berliner Musikinstrumenten-Museum kommenden Samstag Harold Lloyds Safety Last gezeigt. Die Wahl fiel in der Hoffnung, das die Nacht der Museen auch Nicht-Stummfilmliebhaber in die Veranstaltung lockt und diese dann Stummfilmliebhaber werden. Viel Spass allen Besuchern!

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 3/2008: Verlorenen Filme bei Bioscope

Montag, 14. Januar 2008

Mein Stummfilm dieser Woche ist diesmal mal wieder keine Einzelveranstaltung, sondern eine ganze Reihe. Wie schon angekündigt veranstaltet Bioscope ein Festival der verlorenen Filme. Von Montag bis Freitag wird bei Bioscope jeden Tag ein verlorener Stummfilm vorgestellt.

Ich bin mal gespannt, welche Filme vorgestellt werden.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 2/2008: Der Kameramann in Essen

Sonntag, 06. Januar 2008

Für den Stummfilm der Woche gibt es diesmal wieder einige Auswahl. In Karlsruhe sind diese Woche die 6. Karlsruher Stummfilmtage mit interessanten Filmen, im Berliner Kino Arsenal liefen Die seltsamen Abenteuer des Mr. West im Land der Bolschewiki die ich schon lange mal sehen wollte und bisher noch keine Gelegenheit hatte.

Aber ich glaube mein Stummfilm der Woche wird Der Kameramann am kommenden Sonntag im Eulenspiegel Filmtheater in Essen. Nachdem ich gerade Der müde Tod mit Orgelbegleitung sah (Bericht folgt), wäre jetzt eine Komödie mit Buster Keaton mit einer Wurlitzer-Kinoorgel-Begleitung (Dominik Gerhard) die richtige Abwechslung.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 1/2008: Der müde Tod in Stuttgart

Dienstag, 01. Januar 2008

Nicht nur, daß ich zum Jahresende nicht mehr dazu kam, den Stummfilm der Woche zu küren, starte ich das neue Jahr auch etwas verspätet.

Mein Stummfilm der Woche ist diesmal Der müde Tod in der Markuskirche in Stuttgart. Grund: Ich habe die starke Hoffnung, daß ich am 6. Januar Zeit finde und selbst die Veranstaltung besuchen kann. Das wäre dann der erste Stummfilm in einer Kirche und mit Orgelbegleitung.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 51/2007: Metropolis in Wiesbaden

Montag, 17. Dezember 2007

Mein Stummfilm der Woche ist diesmal Metropolis in der Caligari FilmBühne, Wiesbaden.

Mal wieder eine Gelegenheit das Original zu sehen, nachdem es Planungen eines Remakes gibt.

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 50/2007: Nana in Bremen

Dienstag, 11. Dezember 2007

Diese Woche kommt der Stummfilm der Woche leider etwas verspätet – zu spät für Steamboat Bill Jr. begleitet von Kenosha Kid, aber die wurden ja auch schon angekündigt.

Da entscheide ich mich für Nana am Freitag, 14. Dezember 2007, 20:30 im Kino 46 in Bremen. Grund meiner Wahl ist diesmal das Kino. War schon länger kein kommunales Kino beim Stummfilm der Woche ;)

(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 49/2007: Korkein Voitto in Münster

Montag, 03. Dezember 2007

Mein Stummfilm dieser Woche ist Korkein Voitto, gezeigt am kommenden Donnerstag dem 6. Dezember 2007 im Cinema in Münster. Der finnischer Spionagethriller aus dem Jahr 1929 von Carl von Haartman wird live von Resonator begleitet.

Der Grund meiner Wahl? Ich hab noch nie einen finnischen Stummfilm gesehen. Vielleicht wäre es ja ein Anreiz sich das einzige mir bekannte Stummfilmfestival Finnlands, dem Mykkäelokuvafestivaalit in Forssa, näher anzusehen.
(weiterlesen…)

Stummfilm der Woche 48/2007: Perkussion und Stummfilm – Steven Garling

Montag, 26. November 2007

Mein Stummfilm dieser Woche ist Perkussion und Stummfilm – Steven Garling am 28. November 2007. Grund meiner Wahl: Neben Steven Garling begleiten mit Carsten-Stephan Graf v. Bothmer und Jürgen Kurz gleich zwei weitere Stummfilmbegleiter die Filme. Es ist sicherlich interessant zu hören, wie die drei Musiker zusammen spielen.

Die Veranstaltung stand bei meiner Wahl in harter Konkurrenz zu Modern Times am 27. November im Stadttheater Freiburg. Auch dort gibt es eine musikalische Besonderheit (zumindest für mich). Günther A. Buchwald begleitet den Film diesmal nicht selbst an einem Instrument, er tauscht Geige und Klavier mit dem Dirigentenstab und begleitet das Philharmonischen Orchester Freiburg.

(weiterlesen…)