Mit ‘TV-Tipp’ getaggte Artikel

TV-Tipp: Der Jazzsänger in der ARD

Freitag, 03. Juni 2011

Ausnahmsweise mal kein Stummfilmtipp:

Der Jazzsänger wurde 1927 gedreht und gilt als der erste Tonfilm in Spielfilmqualität. Der Film ist in weiten Teilen noch ein Stummfilm und verwendet auch stummfilmtypische Gestik und Mimik, sowie eingeblendete Zwischentitel.

In der Nacht von Sonntag (05.06.) auf Montag (06.06.) zeigt die ARD den Film. Filmbeginn ist 1:05.

‘Die weiße Hölle vom Piz Palü’ auf BR3

Dienstag, 31. Mai 2011


Am Freitag, 3. Juni 2011 kommt spätnachts um 01.15 Uhr Die weiße Hölle vom Piz Palü im Bayerischen Fernsehen.

Filminfo:

  • Originaltitel: Die weiße Hölle von Piz Palü (D, 1929)
  • Regie: Arnold Fanck/Georg Wilhelm Pabst
  • Darsteller: Leni Riefenstahl, Gustav Diessl, Ernst Petersen, Ernst Udet
  • Länge: 134 Min.

Weblinks:

TV-Tipp: Sprengbagger 1010 auf ARTE

Sonntag, 29. Mai 2011

Am 31.5. läuft spätnachts (ab 1:10) auf Arte der Film Sprengbagger 1010.

Eindrücke einer Live-Aufführung von “Sprengbagger 1010″ mit Orchester und Sprechchor in der Zeche Zollverein, sowie einen FilmAusschnitt und Interviews bietet Arte auf ihrer Website.

Programmhinweise: (weiterlesen…)

Finis Terrae auf Arte

Sonntag, 21. Februar 2010

Ich hoffe mal es hat niemand verpasst, dass Arte die Metropolis-Aufführung auf der Berlinale übertragen hat. Ich kam leider nicht dazu es anzukündigen – aber bei der Pressearbeit im Vorfeld war das übersehen ja fast unmöglich.

Heute nacht (Montag, 22. Februar 2010 um 00.20 Uhr) gibt es wieder einen Stummfilm auf Arte: Finis Terrae

Aus der Ankündigung:

Isolation und Monotonie herrschen auf der bretonischen Insel Bannec, wo die Tangfischer Ambroise, Jean-Marie und Pierre ihr Tagewerk verrichten. Als ein Streit unter den Männern entbrennt, verletzt Ambroise sich an der Hand. Die Wunde entzündet sich und wird zu einer lebensbedrohlichen Gefahr. Um den Mann so schnell wie möglich auf die nächste Insel zu einem Arzt zu bringen, werden alle Dorfbewohner mobilisiert. Mit vereinten Kräften versuchen sie, Ambroise zu retten und der Gewalt des umgebenden Meeres zu trotzen ..

Keatons letzter Film

Samstag, 14. Juni 2008


Ein kurzer TV-Tipp: Kommenden Dienstag, dem 17. Juni 2008 um 02:25 Uhr zeigt die ARD den letzten Spielfilm an dem Buster Keaton beteiligt waren: Toll trieben es die alten Römer (A funny thing happened on the way to the Forum) von 1966.

Buster Keaton spielte, bereits schwer an Lungenkrebs erkrankt, in diesem Film seine letzte Rolle, in Farbe und mit Dialog.

Hamlet mit Asta Nielsen auf 3Sat

Freitag, 21. März 2008

Ein kurzer Hinweis: Kommenden Sonntag, den 23.03.2008 zeigt 3Sat um 11:00 den Stummfilm Hamlet (Deutschland 1920) mit Asta Nielsen, Paul Conradi, Eduard von Winterstein …

Ausgangsmaterial für die Restaurierung war eine mehrfarbig kolorierte Kinokopie aus den 1920er Jahren.

Nachtrag: Direkt Anschliessend kommt der Beitrag Der elektronische Hamlet in dem unter anderem Komponist und Dirigent Michael Riessler und Tonmeister Federico Savina über das Stummfilm-Live-Projekt berichten.

Die seltsamen Abenteuer des Mr. West im Lande der Bolschewiki auf Arte

Montag, 25. Februar 2008

Ein kleiner TV-Tipp: Arte zeigt heute (ok, eigentlich morgen) den Stummfilm Die seltsamen Abenteuer des Mr. West im Lande der Bolschewiki . Der Film wird diese Nacht ab 0:05 ausgestrahlt. Am 9.3. wird der Film um 3:00 wiederholt.

Mehr Informationen bei Arte.